Auswahl-Hélène-Neu_1_web.jpg

Women hold up half of the sky

  
- chinese Proverb

Die Gesundheit des weiblichen Körpers muss sich im Laufe des Lebens mehreren Herausforderungen stellen.

Hormonelle wie auch strukturelle Veränderungen finden in unserem Körper temporäroder progressiv statt. Auch wenn der Körper eine unfassbare Anpassungsfähigkeit besitzt, so braucht er manchmal eine externe Unterstützung. 

Mit der Osteopathie können wir in allen Phasen des Lebens eingreifen und gezielt die Umstellungen erleichtern.  Post-traumatisch, pre/post-natal oder auch durch den Alltag hervorgerufene gynäkologische Beschwerden werden mit speziellen gynäkologischen Techniken der Osteopathie behandelt.  Nicht nur der Beckenboden sondern auch der weibliche Organ-und Bandapparat wird angesprochen. 

In meiner Praxis gibt es kein Tabu aber viele Möglichkeiten.

In Zusammenarbeit mit anderenTherapeutinnen begleite ich Sie auf einem komplementären Weg zur Gesundheit und zum Wohlbefinden!

Wann kann Osteopathie bei gynäkologischen Beschwerden eingreifen? 

  • Beckenboden: Beckenbodenschwäche
  • Blase: Schwäche/Inkontinenz, Prolaps, Entzündungen, Schmerzen
  • Gynäkologisches System: Gebärmutter Prolaps, Kaiserschnitt Narbe, Eingriffe am Muttermund, Vaginalspasmen, Menstruationsschmerzen/ -unregelmässigkeiten
  • Brust: Narbenbehandlung, Schwellungen, Entzündungen
  • Migräne: Zyklusbedingt
  • Schwangerschaftsbedingte Beschwerden: Rückenschmerzen, BeBo-Schwellungen, Migräne, Dilatationsschwäche, Kindslage,...

 

FRANÇAIS

Comme femme nous vivons plusieurs changements dans et avec notre corps au long de notre vie. Ces adaptations ne se font pas toujours sans séquelles.
Migraines, douleurs du au cycle, trouble du plancher pelvien, suivi de grossesse et postnatal, douleurs liée au stress, anxiété.

Dans mon bureau il n’existe pas de tabou mais des solutions pour les problématiques qu’une femme peut vivre suite à un accouchement et/ou changement hormonal.

L’ostéopathie gynécologique se définit par une approche ostéopathique classique en proposant également des techniques spécifiques gynécologique ce qui inclut en autre la rééducation périnéale.

L’ostéopathie gynécologique peut être appliquer dans presque tous les cas excepté inflammation aigue, tumeurs malignes, MST.

 

ENGLISH 

As women we encounter numerous changes with and within our body due to pregnancies and/or hormonal changes.

These adaptations are sometimes not as easy as expected. 
Migraines, PMS pain, pregnancy, postnatal, pelvic floor, menopause, stress related issues, anxiety.

As an osteopath specialized in women’s health I work with a classical osteopathic approach but also specific gynecological techniques.   (ex: the pelvic floor adjustment, PMS, incontinence)

Most gynecological issues except acute inflammation, malign tumors or STD are addressed in my office.

To every question there is an answer!